Herzlich Willkommen zum 'Bremen Guitar Art Festival' an der Hochschule für Künste Bremen.

 

Das jährlich stattfindende Festival richtet sich an Studierende aus aller Welt, an Studienbewerber und Absolventen, an Gitarrenlehrer und an ambitionierte Hobbygitarristen. Jedes zweite Jahr findet im Rahmen des Festivals ein Hochschul- Jugendwettbewerb statt. Nächster Wettbewerb wird in 2020 sein.

Das kommende Festival findet vom 22.-24. Februar 2019 in der Hochschule für Künste Bremen statt.

 

Wir freuen uns auf unsere Gäste, die international renommierten Künstler Marco Socías/ Spanien und Krzysztof Pełech/ Polen. Zusammen mit uns Lehrenden der HfK, Pia Offermann und Prof. Jens Wagner, wird das Eröffnungskonzert am 22. Februar 2019 gestaltet und über das gesamte Wochenende werden von allen Dozenten ganztägig Meisterkurse und Unterricht für junge Spieler im Rahmen der Young Academy angeboten.

Außerdem wird es vielfältige Ausstellungen geben.

 

Wir danken für die sehr gute und langjährige Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes, dem spanischen Kulturinstitut in Bremen.

 

Allen Ausstellern, allen Helfern und Unterstützern sowie der Hochschule für Künste Bremen, insbesondere Britta Helmke und Anika Hartmann, also allen, die zum Gelingen dieses Festivals beitragen; gilt an dieser Stelle unser herzlicher Dank.

 

Wir freuen uns darauf, schon bald zahlreiche Teilnehmer und ein begeistertes Konzertpublikum in den Räumen der Hochschule für Künste willkommen heißen zu dürfen.

 

Ihre Jens Wagner und Pia Gazarek Offermann